Die Abkürzung im Leben

Unsere Zeit ist von Schnelligkeit geprägt, sodass wir im eigenen Leben oft nach der Abkürzung suchen, schnell ans Ziel zu gelangen.
Manchmal ist das Ziel jedoch nur die Krönung.
Stell dir vor, du möchtest einen Marathon laufen und nimmst dann den Bus, um dich kurz vor dem Finish absetzen zu lassen.
Dann trabst du mit einer spitzen Zeit und völlig entspannt ins Ziel.
Das Ziel (also das als solches definierte, mit der Linie und so) hast du erreicht, doch war das nicht wirklich das eigentlich Erstrebenswerte an der ganzen Sache?
Es mag ein abgenutzter aber durchaus weiser Spruch sein: Der Weg das Ziel.
Wohin des Weges Meister?

Was sagst Du?