Emotionsmikrowelle- Gefühle aufwärmen

Auch wenn nicht jeder Tag wie ein Spaziergang durch einen schönen Blumengarten ist, du nicht immer hüpfend durch die Welt gehst und ein Lied auf den Lippen trägst, so kennst du diese Momente doch und lagerst sie in Deinem Herzen!

Manchmal hilft es die Erinnerungsmikrowelle aufzudrehen und diese Gefühle aufzuwärmen.

Anleitung: Lippen Spitzen, Lied pfeifen, auf der Stelle hüpfen und Arme dazu bewegen … *PLING*
Bei Bedarf wiederholen!

Was sagst Du?