Lichtgeschwindigkeit kann wacklig werden

Wenn du gerade an einem Punkt bist, an dem dein Leben zu stagnieren scheint, es sich nicht super und toll anfühlt und du nicht dort bist, wo du dich hin wünscht, dann schaue heute etwas genauer hin!

Vielleicht ist es nur die Ruhe vor dem Sturm. Deine Welt bereitet sich darauf vor Dich in rasendem Tempo an die Stelle zu katapultieren an die du dich wünschst.
Dabei kann es etwas holprig, wackelig und ungemütlich werden, aber wer hat eben noch gemeckert, dass es „ZU LANGSAM“ und „ZU LANGWEILIG“ ist?!

Die Welt liebt Dich – vergiss das nie! Erwarte daher nur das Beste!

Was sagst Du?