Unnötiges, aber total spannendes Wissen

Koalas bekommen Schluckauf

Ich weiß nicht, ob ich es dir schon erzählt habe, dass ich total auf „unnötiges Wissen“ stehe (ich vermute ja stark: ja). Dabei meine ich jetzt nicht Mathematische Formel, die ich mir nachts unter der Bettdecke „reinziehe“ und sonst niemals im Leben brauche. Wobei das auch spannend klingt, jetzt wo ich so darüber nachdenke 🙂

Unnötiges Wissen?

Was meine ich mit unnötigem Wissen? Kram, den jeder nachvollziehen kann, der in wenigen Sätzen transportiert werden kann, verstanden wird und der für (m)ein Leben und die Qualität des selbigen keinerlei (oder eine sehr geringe) Relevanz hat.

Dabei glaube ich, liegt das immer noch im Auge des Betrachters und woher weiß ich, ob ich genau dieses Wissen nicht doch irgendwann brauche. Zum Beispiel falls ich mal bei „Wer wird Millionär“ landen sollte?!

So oder so – du bist hier bei Erlebe die Welt und zum Welterleben ist unnützes Wissen existenziell, wie ich finde 🙂 Daher heute eine kleine Auswahl hierzu.

10 Fakten, von denen du vielleicht noch nie gehört hast:

Clownfische

Clownfische werden immer vom ältesten weiblichen Tier im Schwarm angeführt. Das zweithöchste Tier in der Rangfolge ist das begattende Männchen dieses Weibchens. Langweilig? Wart’s ab, denn was passiert wenn die alte Dame abdankt?
Ihr „Mann“ nimmt die Stelle seiner Frau ein und wird dabei zur „Frau“. Der nächste Junggeselle in der Truppe wir zu seinem ääähh Ihrem Begatter und rutscht somit im sozialen Rang auf. Den höchsten sozialen Rang hat immer die Frau.

2 Euro Münzen

Die Produktion einer 2 Euro Münze kostet 13 Cent! Ein 5 Euro Schein hingegen nur 7 Cent! Das wirft Fragen auf, oder? Bei mir zumindest nämlich: Wäre es nicht sinnvoller keine Münzen mehr zu Produzieren? Und was ist dann also der der tatsächliche Wert der von 2 Euro Münzen? 2,13 Euro oder 1,87 Euro?

Vokale sortiert

Das Wort „Magermilchjoghurt“ enthält alle Vokale in der alphabetischen Reihenfolge … und sicherlich prüfst du das gleich nach 😉

Rothaarige Menschen

Rothaarige Menschen sind schmerzunempfindlicher als andere Menschen aber reagierten dafür sensibler auf Temperatur. Hier mehr dazu. Das gibt der Hexenverbrennung im Mittelalter noch eine ganz andere Note, ob die Menschen das damals wussten?

Essen oder Sprechen?

Der Mensch ist das einzige Säugetier, das nicht gleichzeitig Atmen und Schlucken kann. Wir verlieren diese Fähigkeit, wenn wir beginnen zu sprechen. First things first würde ich sagen – stell dir mal vor wir könnten Atmen, Schlucken und sprechen? Oh Gott wie würde dann unser Essverhalten aussehen. Das ist schon gut und richtig so liebe Natur!

Bücherstapel in Japan

Stapeln sich auf deinem Nachttisch oder deiner Wohnung mehr Bücher als du jemals lesen wirst? Dann bist du vielleicht ein „Tsundoku“. Das Wort kommt aus dem Japanischen und ist der Ausdruck für Menschen, die viele Bücher kaufen, diese aber niemals lesen. Dass es dafür ein Wort gibt finde ich ja schon super und dass es aus Japan kommt überrascht mich so gar nicht (mit Grüßen an meine Lieblingsjapanerin an dieser Stelle – ich finde Japan einfach toll!)

 

007 hat offenbar einen Festnetzanschluss in Russland

007 ist die Vorwahl von Russland, schon bemerkt?

Kreise deine Finger

Kreist man beide Zeigefinger erst ganz langsam im Uhrzeigersinn und wird dann immer schneller, kreisen die Finger plötzlich in die entgegengesetzte Richtung. Stimmt nicht? Versuch’s !… Das habe ich geprüft. Ich bin total durchschnittlich stimmt es. Wenn es bei dir nicht geht bist du entweder Unter- oder Überdurchschnittlich – wähle selbst 😉 (Die Durchschnittlichkeitsmessung ist diesem Satz frei erfunden hinzugefügt)

Ausgepupst

Bei einer Wassertiefe von über 10 Metern kann man nicht mehr pupsen. … Jetzt weiß ich was ich bei meinem nächsten Tauchgang unbedingt ausprobieren muss.

Ich bin ein … Koala

Wenn Koalas gestresst sind, bekommen sie Schluckauf. Ist das nicht süß?

 

In diesem Sinne …

Wieder was gelernt! Erlebe deine Welt und hab einen schönen Tag.

Was sagst Du?