Wonach dir ist – ist

Manchmal wirkt das, was eigentlich das Einfachste für uns sein sollte, wie das Schwerste:

Zu tun, was man liebt;
Zu sein, wer man ist;
Zu liebe, lachen, fühlen – in der ganz eigenen Art und Weise und
Darauf zu vertrauen, dass genau DAS so richtig, gut und passend ist.

Die Welt liebt dich, also tue, sei, liebe, lache und fühle so wie du bist und wonach dir ist. …

Was sagst Du?