Fluch und Segen

Fluch und Segen liegen häufig sehr nah beieinander …
Oft ist man aber zu sehr mit fluchen beschäftigt um sich am Segen der Situation zu erfreuen.

Wie würde sich das wohl anhören, wenn man die Situation segnen statt darüber fluchen würde? Einen Versuch ist’s wert.

Was sagst Du?